Calvin Ayre enthüllt neue Bitcoin SV-Zentrale in der Karibik

Antigua

 
 
 

Calvin Ayre, der Verfechter von Bitcoin SV und Glücksspiel-Mogul, hat gerade eine dekadente neue Zentrale auf der Insel Antigua eröffnet. Ayre beschreibt das neue Gebäude als die Heimat von Bitcoin SV in der Karibik.

Der neue globale Hauptsitz des kanadischen Unternehmers scheint der Regierung von Antigua und Barbuda gefallen zu haben. Premierminister Gaston Browne bezeichnete es als das “beeindruckendste Gebäude der Insel…”.

Calvin Ayre eröffnet Heimat von Bitcoin SV in Antigua

Laut einem Bericht des Antigua-Beobachters hat Calvin Ayre gerade eine extravagante neue globale Zentrale eröffnet. Das fünfstöckige Gebäude mit dem Namen Canada Place wird die “Heimat verschiedener bahnbrechender Technologien” sein, sagte der iGaming-Unternehmer bei der Eröffnung des Gebäudes am Freitag. In einem Beitrag via Twitter erklärte Ayre, dass eine dieser bahnbrechenden Technologien Bitcoin SV sein würde.

Das neue Gebäude ist sicherlich beeindruckend. Es verfügt über einen Gaming-Raum, Mitarbeiterlounges, eine Bibliothek, ein Fitnessstudio und eine Kindertagesstätte. Die Medienvertreterin der Calvin Ayre Group, Anika Potter, behauptet, dass das gesamte Gebäude mit Solarenergie betrieben werden kann. Auf dem Mitarbeiterparkhausdach befindet sich ein Solarpark mit einer Leistung von 500 Kilowatt.

Dies und andere umweltfreundliche Aspekte im gesamten Canada Place führten dazu, dass Antigua und Barbudas Premierminister es als das “beeindruckendste Gebäude der Insel…” bezeichnete. Bei der Eröffnung am Freitag würdigte Gaston Browne Ayre auch als “wahren Partner” von Antigua.

Ayre beschrieb das Gebäude als “40 Millionen Dollar Investition in die antiguanische Wirtschaft”. Der Befürworter von Bitcoin SV behauptet, dass die Calvin Ayre Group plant, im nächsten Jahr mehr Einheimische zu beschäftigen, mit der Hoffnung, die Zahl auf 600 zu erhöhen. In Bezug auf die bewusst geringe Umweltbelastung des Gebäudes fügte er hinzu:

“[I] unterstützt voll und ganz die Politik der Regierung, den Übergang von der Nutzung fossiler Brennstoffe zu grüner Energie zu vollziehen. Dieser prächtige Komplex ist ein Symbol für dieses Engagement für ein umweltfreundliches Antigua.”

Es ist keine Überraschung, wenn Ayre die Insel Antigua zu seinem Geschäftssitz macht. Schließlich bietet die Nation seit langem eine sehr günstige Gesetzgebung für Online-Glücksspielunternehmen an und Ayre selbst hat dort seit vielen Jahren Geschäftsinteressen.

Ayre selbst beschreibt es als die neue “Heimat von Original #Bitcoin #BSV in diesem Teil der Welt”. Es ist jedoch nicht sofort ersichtlich, warum eine vermeintlich dezentrale Anlage eine zentrale Drehscheibe für Operationen in jedem Teil der Welt benötigt.